5. Platz für unsere BSW-Mannschaft in Issum

Nach längerer Pause war es am Sonntag den 12.03.2017 wieder so weit: mit fünf Paaren nahm die BSW-Gruppe am Breitensportwettbewerb des Tanzzentrums Niederrhein e.V. teil.

Den Wanderpokal 2017, wie es sich für eine Bierstadt gehört ein messingfarbener Gärbottich, fest im Blick tanzten neben fünf weiteren Mannschaften die Tanzpaare Dirk Aschhoff-Franke und Sybille Franke,  Horst und Jutta Hermann,  Norbert Krebbers und Annette Merbeck-Krebbers,  Fred-Jürgen Rebig und Ute Dyszkant und Karsten Wiemes und Tanja Stark in zwei Durchgängen unter den wachsamen Augen der Wertungsrichter.

Unterstützt wurden die Paare durch die Trainer Udo Kanz und Judith Laubach, die mit über 200 Beweisfotos das Geschehene festhielten und sicherlich anhand dieser Dokumente die ein oder andere Anmerkung machen werden. Zu unserer Freude hatten sich auch einige Vereinsmitglieder nach Issum aufgemacht um das Viersener Team anzufeuern.

In die Wertung kamen dann vier Paare – am Ende des vom Veranstalter gut organisierten Turniers konnten wir neben Blumen und dem Beifall der anderen Mannschaften die Urkunden für den fünften Platz entgegennehmen.

Einen gemütlichen Ausklang fand dieser Tag beim Italiener mit Pizza, Pasta und diversen Getränken.

Weitere News